HängeFoerdertechnik

Räderfördertechnik

skid-foerdertechnik

Prüfstandtechnik

Schubanlagen Foerdertechnik

MOLL Automatisierung GmbH

Die Moll Maschinenbau GmbH entstand aus einem kleinen Maschinenbaubetrieb, der im Jahre 1918 von Josef Moll senior gegründet wurde. Hauptkunden damals waren vor allem Landwirte. Mit dem Eintritt von Josef Moll junior und später auch von Franz Bayer und Manfred Rüth, entwickelte sich die Moll Maschinenbau GmbH zu einem der führenden Automobilzulieferer im Bereich Förder- und Automatisierungstechnik.

Im Jahre 2007 entschieden die Firmeninhaber aus privaten Gründen das Unternehmen an die österreichische EK-Fin, einer Tochter der Bank Austria, zu verkaufen. Diese führte das Unternehmen in den ersten Jahren nach dem Verkauf erfolgreich weiter. Die Wirtschaftskrise und die damit verbundenen ungünstigen Rahmenbedingungen sorgten jedoch für einen negativen Trend.

In dieser Zeit erwarb die ROFA GmbH den Geschäftsbereich Fördertechnik des Unternehmens. Zusätzlich verlegte man die sehr erfolgreiche MAT GmbH, eine im Juli 2010 gegründete Tochterfirma der ROFA GmbH, nach Leiblfing. Zusammen mit 160 Mitarbeitern und gestärkt durch den Verbund mit der ROFA Gruppe startete man am 01. Juli 2011 unter dem Firmennamen "MOLL Automatisierung GmbH" eine neue erfolgreiche Zukunft.

moll-ausbildung
Ausbildung bei der MOLL Automatisierung

Der Weg in die Zukunft
Jedes Jahr ermöglichen wir jungen Leuten eine fundierte Berufsausbildung in zukunftssicheren Berufen - sei es im technischen oder kaufmännischen Bereich. Nach dem erfolgreichen Abschluss bieten wir bei der MOLL Automatisierung GmbH für motivierte Absolventen natürlich auch entsprechende Arbeitsplätze an.

» Mehr erfahren
lohnfertigung
Lohnfertigung bei der MOLL Automatisierung

Wir fertigen wo andere aufgeben
Bei der MOLL Automatisierung GmbH warten neueste Zerspanungsanlagen auf ihren Einsatz. Lohnfertigung bedeutet hier die Herstellung hochpräziser Bauteile mithilfe modernster Technik.
» Mehr erfahren
moll-firmenvideo
Imagefilm der MOLL Automatisierung

Nur wer etwas in Bewegung setzt, kann etwas bewegen.
Heute zählt die MOLL Automatisierung GmbH zu einem der leistungsfähigsten Unternehmen im Bereich Fördertechnik, Sondermaschinenbau und Prüftechnik.
» Mehr erfahren
moll agb
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Hier finden Sie die Bedingungen für alle Angebote und Vertragsabschlüsse mit uns, einschließlich von Beratungen und sonstigen vertraglichen Leistungen.







» Mehr erfahren

zukunftsweisende-technik
Die ROFA Gruppe - Partner der Industrie

Seit mehreren Jahrzehnten ist ROFA Partner der Industrie im Bereich Automatisierungstechnik, Fördertechnik, Intralogistik und Sondermaschinenbau. Der Name ROFA steht für Qualität, Flexibilität und Zuverlässigkeit. Wir verstehen uns nicht nur als Konstruktions- und Realisierungspartner, sondern bieten unseren Kunden auch Planungsleistungen und Simulationen für Materialfluss an.

» Mehr erfahren

alpma autefa bayer bosch ZF case corratec engel gorenje hoechst

engel osram philips siemens case steelcase thyssenkrupp uhde ZF mercedes-benz 

audi bmw daimler-chrysler fiat ford gm hyundai kia lamborghini mercedes-benz


© MOLL Automatisierung GmbH • Am Gewerbepark 2 • D-94339 Leiblfing • Tel:+49 (0) 94 27 / 95 00 0 • Fax:+49 (0) 94 27 / 95 00 434 • info@mollgmbh.de